CSENRUPLNL
HruboskalskoHruboskalsko

Hruboskalsko gehört zu den bekanntesten Felsenstädten und ist durch die imposanten, bis zu 55 m hohen Türme und steilen Klammen charakteristisch. 

Prachovské skály (Felsen)Prachovské skály (Felsen)

Das Naturreservat Prachovské skály gehört zu den bekanntesten Gebieten der Tschechischen Republik. Es ist eines der ältesten Naturreservate in der Tschechischen Republik. 

Bozkovské dolomitové jeskyně (die Höhlen) Bozkovské dolomitové jeskyně (die Höhlen)

Die Höhlen Bozkovské dolomitové jeskyně mit dem größten unterirdischen See in Böhmen.

Suche

Höhle Braniborská

Mácha Region

Staré Splavy, 471 63

QR kód kontaktů pro Váš mobilní telefon

Westlich von Staré Splavy in einem Wald mit vielen romantischen Schluchten verbirgt sich Braniborská jeskyně. Es handelt sich um einen Sandsteinüberhang, der 44 m lang, 12 m tief und 6 m hoch ist.
 
 

Die Höhle diente in den Kriegszeiten als Unterschlupf für die Bevölkerung aus der Umgebung, was auch die im Felsen eingeritzte Aufschrift bezeugt. Die Aufschrift hat die Form eines mit einer Krone verzierten Herzens, die Kronenzipfel bildet der Buchstabe W (Wallenstein). Im Herzen befindet sich ein deutscher Text mit dem Datum 21. 12. 1741.

Lage: 2,5 km westlich von Staré Splavy, 3 km nordwestlich von Skalka bei Doksy

 

Navigation

 
Der Verband Böhmisches Paradies © 1992-2021  |  Antonína Dvořáka 335, 511 01 TURNOV
tel.: +420 481 540 253  |  info@cesky-raj.info
Liberecký kraj Královéhradecký kraj Středočeský kraj
Publikační a redakční systém Public4u © 2000-2021
load