CSENRUPLNL
HruboskalskoHruboskalsko

Hruboskalsko gehört zu den bekanntesten Felsenstädten und ist durch die imposanten, bis zu 55 m hohen Türme und steilen Klammen charakteristisch. 

Bozkovské dolomitové jeskyně (die Höhlen) Bozkovské dolomitové jeskyně (die Höhlen)

Die Höhlen Bozkovské dolomitové jeskyně mit dem größten unterirdischen See in Böhmen.

Prachovské skály (Felsen)Prachovské skály (Felsen)

Das Naturreservat Prachovské skály gehört zu den bekanntesten Gebieten der Tschechischen Republik. Es ist eines der ältesten Naturreservate in der Tschechischen Republik. 

Suche

Bílé kameny - Sloní skály

Lausitzer Gebirge

Jítrava, 463 53

QR kód kontaktů pro Váš mobilní telefon

Die auffällig weißen Felsenformationen sind von der Straße beim Aufstieg zum Jitravské sedlo zwischen Jablonné v Podještědí und Liberec zu sehen.
 
 

In den Felsen gibt es einige kleinere Spalthöhlen und kleine Höhlen. Wegen ihrer Form nennt man sie auch Sloní skály, also Elefantenfelsen, weil sie vom weiten wie eine Elefantenherde aussehen.

Erreichbar: Von der Straße Děčín – Liberec, bei der Gemeinde Jitrava nach links abbiegen, auf dem markierten Weg zur aus der Ferne sichtbaren Felsformation.

Zusammenhängende Aufsätze

Kočičí kámen (5) Míra Chmela

 

Navigation

 
Der Verband Böhmisches Paradies © 1992-2022  |  Antonína Dvořáka 335, 511 01 TURNOV
tel.: +420 481 540 253  |  info@cesky-raj.info
Liberecký kraj Královéhradecký kraj Středočeský kraj
Publikační a redakční systém Public4u © 2000-2022
load