CSENRUPLNL
Bozkovské dolomitové jeskyně (die Höhlen) Bozkovské dolomitové jeskyně (die Höhlen)

Die Höhlen Bozkovské dolomitové jeskyně mit dem größten unterirdischen See in Böhmen.

Prachovské skály (Felsen)Prachovské skály (Felsen)

Das Naturreservat Prachovské skály gehört zu den bekanntesten Gebieten der Tschechischen Republik. Es ist eines der ältesten Naturreservate in der Tschechischen Republik. 

HruboskalskoHruboskalsko

Hruboskalsko gehört zu den bekanntesten Felsenstädten und ist durch die imposanten, bis zu 55 m hohen Türme und steilen Klammen charakteristisch. 

Suche

Tal Plakánek

Böhmisches Paradies

Libošovice, 507 44

QR kód kontaktů pro Váš mobilní telefon

Das Tal Plakánek verläuft von der Burg Kost, am Teich Obora vorbei, zur Gemeinde Střehom hin.
 
 

Es handelt sich um ein felsiges und meist mit Kiefernwäldern bewachsenes romantisches Tal, das seinen Namen der Familie Plakánek verdankt, die hier in den Zeiten von Hermann Czernin im 17. Jahrhundert Holzkohle gebrannt hat. Nahe der Gemeinde Střehom ist eine Wassermühle erhalten geblieben, am unteren Ende des Tals gibt es den Brunnen Roubenka, der in den Gedichten von Fráňa Šrámek erwähnt wird. Im Plakánek gibt es auch einige Sandsteinbrüche, aus denen Steine für den Bau der Burg Kost und der Kirche in Sobotka geliefert wurden. Malý Plakánek ist eine felsige Schlucht, die zum Dorf Vesec bei Sobotka abbiegt.

 

Navigation

 
Der Verband Böhmisches Paradies © 1992-2022  |  Antonína Dvořáka 335, 511 01 TURNOV
tel.: +420 481 540 253  |  info@cesky-raj.info
Liberecký kraj Královéhradecký kraj Středočeský kraj
Publikační a redakční systém Public4u © 2000-2022
load