CSENRUPLNL
Bozkovské dolomitové jeskyně (die Höhlen) Bozkovské dolomitové jeskyně (die Höhlen)

Die Höhlen Bozkovské dolomitové jeskyně mit dem größten unterirdischen See in Böhmen.

Prachovské skály (Felsen)Prachovské skály (Felsen)

Das Naturreservat Prachovské skály gehört zu den bekanntesten Gebieten der Tschechischen Republik. Es ist eines der ältesten Naturreservate in der Tschechischen Republik. 

HruboskalskoHruboskalsko

Hruboskalsko gehört zu den bekanntesten Felsenstädten und ist durch die imposanten, bis zu 55 m hohen Türme und steilen Klammen charakteristisch. 

Suche

Hamr na Jezeře

Lausitzer Gebirge

Hamr na Jezeře, 471 28

Telefon:+420 487 851 822
E-mail:obec@obechamr.cz
Web:obechamr.cz
QR kód kontaktů pro Váš mobilní telefon

Die Urlaubergemeinde Hamr na Jezeře liegt unweit von Stráže pod Ralskem. Sie erstreckt sich in einer leicht hügeligen Landschaft von Kieferwäldern am Bach Hamerský potok, der die großen Fischteiche speist, vor allem den Teich Hamerský, jedoch auch die Teiche Horecký und Sedlšťský. Diese Teiche gewährleisteten in der Vergangenheit den Betrieb der ehemaligen Hammerwerke.
 
 

Die Gemeinde ist von mehreren Hügeln umgeben, dem Hamerský špičák mit der Burg Děvín, dem Mlýnský vrch und dem Chrástenský vrch. Der höchste Gipfel in der Umgebung ist der Ralsko mit der Ruine einer Burg. Zum Ende des 19. Jahrhunderts wurde Hamr zu einem vielbesuchten Urlaubsort. Es wurden hier viele Pensionen und Villen errichtet, womit das Städtchen den Charakter eines Kurortes erwarb. Die weitere Entwicklung des Städtchens setzte mit dem Jahre 1989 ein. Heute ist Hamr na Jezeře ein vielbesuchter Ort zur Verbringung eines aktiven Familienurlaubs. Die Umgebung bietet mannigfaltige Möglichkeiten des Wassersports, des Wanderns und auch Radwanderns.

 

Navigation

 
Der Verband Böhmisches Paradies © 1992-2021  |  Antonína Dvořáka 335, 511 01 TURNOV
tel.: +420 481 540 253  |  info@cesky-raj.info
Liberecký kraj Královéhradecký kraj Středočeský kraj
Publikační a redakční systém Public4u © 2000-2021
load