CSENRUPLNL
Bozkovské dolomitové jeskyně (die Höhlen) Bozkovské dolomitové jeskyně (die Höhlen)

Die Höhlen Bozkovské dolomitové jeskyně mit dem größten unterirdischen See in Böhmen.

HruboskalskoHruboskalsko

Hruboskalsko gehört zu den bekanntesten Felsenstädten und ist durch die imposanten, bis zu 55 m hohen Türme und steilen Klammen charakteristisch. 

Prachovské skály (Felsen)Prachovské skály (Felsen)

Das Naturreservat Prachovské skály gehört zu den bekanntesten Gebieten der Tschechischen Republik. Es ist eines der ältesten Naturreservate in der Tschechischen Republik. 

Suche

Teich Drhlenský

Böhmisches Paradies

Drhleny, 294 02

QR kód kontaktů pro Váš mobilní telefon

Der Teich Drhlenský befindet sich etwa 7 km südöstlich von Mnichovo Hradiště, östlich von Kněžmost.
 
 

Er dehnt sich im malerischen Gebiet vom Böhmischen Paradies aus und ist von Nadelwäldern und Sandsteinfelsen umgeben. Während der Sommer bietet der Teich angenehme Erfrischung und dient gleichzeitig als Ausgangspunkt für die Ausflüge in die herrliche Gegend, z.B. nach Valečov, Mužský oder Drábské světničky.

Fläche: 28 ha.

Lage: nördlich von der Gemeinde Drhleny, 3 km östlich von Kněžmost.

Drhlenský rybník, Autor: Milan Drahoňovský

Art der Einrichtung: Teich, Wasserreservoire, Freibad Sonstige Ausstattung: Imbissmöglichkeit Möglichkeiten zu sportlichen Aktivitäten: Bootsverleih und Verleih sonstiger Ausrüstungen

Drhlenský rybník, Autor: Milan Drahoňovský
Drhlenský rybník, Autor: Milan Drahoňovský
rybník Drhleny, Autor: Holasová
 
 

Navigation

 
Der Verband Böhmisches Paradies © 1992-2022  |  Antonína Dvořáka 335, 511 01 TURNOV
tel.: +420 481 540 253  |  info@cesky-raj.info
Liberecký kraj Královéhradecký kraj Středočeský kraj
Publikační a redakční systém Public4u © 2000-2022
load