CSENRUPLNL
Prachovské skály (Felsen)Prachovské skály (Felsen)

Das Naturreservat Prachovské skály gehört zu den bekanntesten Gebieten der Tschechischen Republik. Es ist eines der ältesten Naturreservate in der Tschechischen Republik. 

HruboskalskoHruboskalsko

Hruboskalsko gehört zu den bekanntesten Felsenstädten und ist durch die imposanten, bis zu 55 m hohen Türme und steilen Klammen charakteristisch. 

Bozkovské dolomitové jeskyně (die Höhlen) Bozkovské dolomitové jeskyně (die Höhlen)

Die Höhlen Bozkovské dolomitové jeskyně mit dem größten unterirdischen See in Böhmen.

Suche

Burgruine Štěpanice

Riesengebirge

Benecko, 512 37

QR kód kontaktů pro Váš mobilní telefon

Den historischen Kern der Gegend um Benecko bildete in der Vergangenheit die Burg Štěpanice. Ihre erste Erwähnung stammt bereits aus dem Jahr 1304.
 
 

Von der Gründung der Burg ist im Zusammenhang mit Jan z Valdštejna (Johannes von Waldstein) die Rede. Balbíns Chronik zufolge herrschte Jindřich Jan z Valdštejna jedoch in der hiesigen Gegend bereits 1254. Diese Angabe bestätigen auch archäologische Funde auf der Burg. Gegenwärtig befinden sich an der Stelle der ehemaligen Burg die Ruine der Bastei sowie Reste des Wehrsystems.

zbytky hradu Štěpanice

Burgen und Burgruinen: Burgruinen

zbytky hradu Štěpanice
 
 

Navigation

 
Der Verband Böhmisches Paradies © 1992-2021  |  Antonína Dvořáka 335, 511 01 TURNOV
tel.: +420 481 540 253  |  info@cesky-raj.info
Liberecký kraj Královéhradecký kraj Středočeský kraj
Publikační a redakční systém Public4u © 2000-2021
load