CSENRUPLNL
Bozkovské dolomitové jeskyně (die Höhlen) Bozkovské dolomitové jeskyně (die Höhlen)

Die Höhlen Bozkovské dolomitové jeskyně mit dem größten unterirdischen See in Böhmen.

Prachovské skály (Felsen)Prachovské skály (Felsen)

Das Naturreservat Prachovské skály gehört zu den bekanntesten Gebieten der Tschechischen Republik. Es ist eines der ältesten Naturreservate in der Tschechischen Republik. 

HruboskalskoHruboskalsko

Hruboskalsko gehört zu den bekanntesten Felsenstädten und ist durch die imposanten, bis zu 55 m hohen Türme und steilen Klammen charakteristisch. 

Suche

Burg Kost

Böhmisches Paradies

Podkost 1
Sobotka, 507 43

GSM:+420 607 106 324
+420 721 756 041
E-mail:objednavky-kost@kinsky-dal-borgo.cz
kost@kinsky-dal-borgo.cz
Web:www.kost-hrad.cz
www.kinskycastles.com
QR kód kontaktů pro Váš mobilní telefon

Kapazität

Zimmerarten: Apartment
Die Burg Kost ist eine der am besten erhaltenen hochgotischen Burgen in Böhmen, sie wurde in der Hälfte des 14. Jahrhundert von Beneš von Wartemberg gegründet.
 
 

Trotz vieler Umbauten blieb die einstige Silhouette, der der vierkantförmige Weiße Turm und der kleinere zylinderförmige Turm Lidomorka dominieren, erhalten. Ein Bestandteil der Burg Kost ist nach wie vor der ursprüngliche Burgpalast, der später gebaute Biberstein-Renaissancepalast und der Lobkowitz-Palast.

Die Burgbesichtigung ist in vier Rundgänge aufgeteilt:

Den 1. Rundgang - ADELSGESCHLECHT KINSKY IN BÖHMEN bilden die Familienporträts und Gemälde eines der ältesten Adelsgeschlechter. (50-60 min.)

Der 2. Rundgang FOLTERKAMMER befasst sich mit dem Strafrecht im 16. bis 18. Jahrhundert. (50-60 min.)

Der 3. Rundgang sind die verknüpften Rundgänge 1. und 2. (140 min.)

Der 4. Rundgang ist verkürzt, zeigt die Burgaußenräume (30 min.) Es handelt sich um einen ergänzenden Rundgang.

Lage: Auf den Felsen 4 km nordwestlich von Sobotka.

Zugang: Zu Fuß auf dem gelb markierten Weg vom Bahnhof Libošovice oder auf dem rot markierten Weg von Sobotka aus.

Burg Kost

Die Burg befindet sich aus geologischer Sicht betrachtet in einer günstigen Lage. Sie thront auf einem Sandsteinfelsen, der die Eroberung der Burg erschwerte; das darunterliegende Tal weist Wasserläufe auf, die zur Abwehr nutzbar waren und eine Trinkwasserquelle boten. Die umliegenden Felsen bilden einen ansehnlichen Horizont, über den die Burg nicht hinausragt; daher ist sie aus der Ferne nicht erkenntlich. Gleichzeitig gab es in der Umgebung eine ausreichende Menge gut bearbeitbaren Baugesteins.

Öffnungszeit

April Mi - So 10:00 - 16:00
Mai - Juni Di - So 9:00 - 17:00
Juli - August Mo - So 9:00 - 18:00
September Di - So 9:00 - 17:00
Oktober Mi - So 10:00 - 16:00

Eintrittspreis

1. Besichtigungstour
Voller Eintrittspreis:190,00 CZK
Kinder:100,00 CZK Kinder bis zu 15 Jahren
Studenten:150,00 CZK
Senioren:150,00 CZK
2. Besichtigungstour
Voller Eintrittspreis:190,00 CZK
Vergünstigter Eintrittspreis:100,00 CZK
Kinder:100,00 CZK Kinder bis zu 15 Jahren
Studenten:150,00 CZK
Senioren:150,00 CZK
Voller Eintrittspreis:250,00 CZK
Kinder:100,00 CZK Kinder bis zu 15 Jahren
Studenten:180,00 CZK
Senioren:180,00 CZK
Voller Eintrittspreis:120,00 CZK
Kinder:60,00 CZK Kinder bis zu 15 Jahren
Studenten:80,00 CZK
Senioren:80,00 CZK
Hrad Kost, Autor: Michal Dědič

Unterkunftausstatten

Fahrrad friendly: JA Ausstattung: Zimmer mit Dusche Ausstattung: Zimmer mit WC Ausstattung: Fernseher auf dem Zimmer Ausstattung: Kochmöglichkeit Ausstattung: Grill, Feuerstelle Ausstattung: Garten, Terrasse Ausstattung: Parkplatz Ausstattung: Haustiere akzeptiert Ausstattung: Kreditkarten akzeptiert

Fremdsprachiger Kommentar: Englisch Fremdsprachige Texte: Englisch, Deutsch, Polnisch, Russisch, Holländisch, Französisch, Italienisch Dienste: Parkplatz, Busparkplatz, Abstellplätze für Räder, Imbissstube, Imbissstube, Barrierenfreier Zugang, Hund erlaubt Burgen und Burgruinen: Burgen

Hrad Kost, Autor: Michal Dědič
Hrad Kost, Autor: jan špelda
Hrad Kost, Autor: Luděk Antoš
Hrad Kost, Autor: Michal Dědič
Hrad Kost, Autor: Gerald Blondy
Hrad Kost - interiér, Autor: Michal Dědič
Hrad Kost - interiér, Autor: Michal Dědič
Hrad Kost - interiér, Autor: Michal Dědič
Hrad Kost - interiér, Autor: Michal Dědič
Hrad Kost - interiér, Autor: Michal Dědič
Hrad Kost - interiér, Autor: Michal Dědič
Hrad Kost - kaple, Autor: Michal Dědič
Hrad Kost - mučírna, Autor: Michal Dědič
Hrad Kost, Autor: Charousek Pavel
Hrad Kost, Autor: Podobský Jakub
 
 

Navigation

 
Der Verband Böhmisches Paradies © 1992-2022  |  Antonína Dvořáka 335, 511 01 TURNOV
tel.: +420 481 540 253  |  info@cesky-raj.info
Liberecký kraj Královéhradecký kraj Středočeský kraj
Publikační a redakční systém Public4u © 2000-2022
load