CSENRUPLNL
Bozkovské dolomitové jeskyně (die Höhlen) Bozkovské dolomitové jeskyně (die Höhlen)

Die Höhlen Bozkovské dolomitové jeskyně mit dem größten unterirdischen See in Böhmen.

HruboskalskoHruboskalsko

Hruboskalsko gehört zu den bekanntesten Felsenstädten und ist durch die imposanten, bis zu 55 m hohen Türme und steilen Klammen charakteristisch. 

Prachovské skály (Felsen)Prachovské skály (Felsen)

Das Naturreservat Prachovské skály gehört zu den bekanntesten Gebieten der Tschechischen Republik. Es ist eines der ältesten Naturreservate in der Tschechischen Republik. 

Suche

Glasgewerbemuseum Nový Bor

Lausitzer Gebirge

Náměstí Míru 105
Nový Bor, 473 01

Telefon:+420 487 726 196
E-mail:muzeum@novy-bor.cz
Web:www.glassmuseum.eu
QR kód kontaktů pro Váš mobilní telefon

OPUScard

Ermäßigung des Eintritts in Höhe 50% für Erwachsen.
Das Glasmuseum in Nový Bor existiert bereits seit mehr als hundert Jahren. Es befindet sich im Stadtzentrum in einem Gebäude im Empirestil, dessen Geschichte eng mit der reichen Geschichte der Erzeugung und des Handels mit böhmischem Glas in der Region Lužické hory verbunden ist.
 
 

Das Gebäude wurde vom Glashändler Jan Kryštof Socher im Jahre 1804 erbaut. Der Anker im Sandsteinportal ist ein Symbol seines Überseegeschäfts. Er bezeugt Geschäftsaktivitäten seiner Besitzer in mittelamerikanischen Ländern in der 1. Hälfte des 19. Jahrhunderts.

Besucher können im Museum Kopien von historischem Glas, moderne und traditionelle Glasbijouterie, Kataloge der Museumsausstellungen und Fachliteratur über das Glasgewerbe kaufen.

Exposition: Entwicklung der Stile und Technologien im tschechischen Glasgewerbe und kurzzeitige Ausstellungen, gewidmet bedeutsamen Etappen der Glasgeschichte, Designern, Glasfabriken und Fachschulen.

Anlage

  • ikona souboru

Öffnungszeit

Januar - Dezember Di - So 9:00 - 17:00

Eintrittspreis

Voller Eintrittspreis:50,00 CZK
Vergünstigter Eintrittspreis:30,00 CZK
Familien-Eintrittspreis:100,00 CZK max. 2 Erwachsene 2 Kinder
Sklářské muzeum v Novém Boru, Autor: Milan Drahoňovský

Dienste: Parkplatz, Busparkplatz Museum Specification: Bildende Kunst

Sklářské muzeum v Novém Boru, Autor: Milan Drahoňovský
Sklářské muzeum v Novém Boru, Autor: Milan Drahoňovský
Sklářské muzeum v Novém Boru, Autor: Milan Drahoňovský
Sklářské muzeum v Novém Boru, Autor: Milan Drahoňovský
 
 

Navigation

 
Der Verband Böhmisches Paradies © 1992-2022  |  Antonína Dvořáka 335, 511 01 TURNOV
tel.: +420 481 540 253  |  info@cesky-raj.info
Liberecký kraj Královéhradecký kraj Středočeský kraj
Publikační a redakční systém Public4u © 2000-2022
load