CSENRUPLNL
HruboskalskoHruboskalsko

Hruboskalsko gehört zu den bekanntesten Felsenstädten und ist durch die imposanten, bis zu 55 m hohen Türme und steilen Klammen charakteristisch. 

Bozkovské dolomitové jeskyně (die Höhlen) Bozkovské dolomitové jeskyně (die Höhlen)

Die Höhlen Bozkovské dolomitové jeskyně mit dem größten unterirdischen See in Böhmen.

Prachovské skály (Felsen)Prachovské skály (Felsen)

Das Naturreservat Prachovské skály gehört zu den bekanntesten Gebieten der Tschechischen Republik. Es ist eines der ältesten Naturreservate in der Tschechischen Republik. 

Suche

Wissen sie, wo der berühmte Heerführer des dreissegjährigen Krieges begraben ist?

Böhmisches Paradies

 

Albrecht Eusebius von Wallenstein ist in dem Böhmischen Paradies vor allem mit der Stadt Jičín verbunden. Nur selten jemand weiss, dass dieser bekannte tschechische Edelmann in Mnichovo Hradiště begraben ist.
 
 

Der berühmte Feldherr des kaiserlichen Heeres hat im Dreissigjährigen Kriege die konfi szierte Domäne von Mnichovo Hradiště mit dem Schloss im Jahre 1623 gekauft. Er hat jedoch diese Domäne schon im Jahre 1627 seinem Verwandten Maxmilian von Wallenstein überlassen und diese blieb in dem Besitz von Wallensteinen bis zu dem Jahre 1946. Nachdem Albrecht aus dem Antrieb des Kaisers von eigenen Soldaten am 25. Februar 1634 in Cheb ermordet wurde, wurde er zuerst in Stříbro und dann im Karthäuserkloster in Valdice begraben. Nach der Aufl ösung des Klosters im Jahre 1782 wurden sterbliche Überreste von Albrecht und seiner ersten Frau Lucretia nach Mnichovo Hradiště übertragen, wo sie in der Kapelle Heiliger Anna in der Gruft bis jetzt beigesetzt sind. Zu dem dreihundertjährigen Jahrestag seit der Ermordung von Albrecht von Wallenstein wurde im Jahre 1934 in der Kapelle ein Grabstein aus rotem Marmor mit Bronzerelief angebracht. Heute befi ndet sich hier auch ein Lapidarium von Barockstatuen aus Sandstein.

 

Navigation

 
Der Verband Böhmisches Paradies © 1992-2022  |  Antonína Dvořáka 335, 511 01 TURNOV
tel.: +420 481 540 253  |  info@cesky-raj.info
Liberecký kraj Královéhradecký kraj Středočeský kraj
Publikační a redakční systém Public4u © 2000-2022
load